LUNA YOGA®

History

Luna Yoga ist eine sanfte Yoga Form in Übereinstimmung mit der aktuellen Zeitqualität und dem eigenen inneren Rhythmus. Die Wurzeln des Luna Yoga liegen im klassischen Yoga und in den, den Menstruationszyklus beeinflussenden Bewegungen von Aviva Steiner, Tänzerin und Physiotherapeutin in Israel. Adelheid Ohlig, Yogalehrerin und Journalistin, erweiterte diese Methoden durch eigene Forschungen und Experimente und baute sie zu Luna Yoga aus.

Was Sie erwartet:

Die Luna Yoga Übungen kräftigen und dehnen den gesamten Körper, stärken in erster Linie unsere Beckenkraft und können so hormonregulierend und ausgleichend auf den weiblichen Zyklus wirken. Die Rhytmen des Mondes wecken das Bewusstsein und stärken unsere Wahrnehmung für unsere eigenen inneren Rhythmen. Wegen seiner tiefenentspannenden Wirkung auf die weiblichen Sexualorgane ist Luna Yoga besonders bei Frauen beliebt.

Eine Luna Yoga Einheit dauert meist 90 Minuten und besteht immer aus Spür-Atem- Dehnübungen und gelegentlich archaischen Tanzschritten - Fruchtbarkeitstänzen aus verschiedenen Kulturen, der starken Medizin im Luna Yoga. Kräftigende und entspannende Haltungen , abgestimmt auf die jeweilige Mondphase, Jahreszeit, Tageszeit und die unterschiedliche Befindlichkeit unseres Seins, wechseln sich ab. So lässt sich immer wieder der ureigene Rhythmus finden.

Dabei bilden Entspannung, Traum-und Phantasiereisen und auch Meditation einen übergeordneten Rahmen. Das Besondere am Luna Yoga ist die Ankunft bei sich selbst, die Menschen erleben, wenn sie mit liebevoller Achtsamkeit ganz bei sich sind. Dann ist auf einmal ganz klar, was mir guttut und was ich jetzt brauche.


Besonders geeignet:

  • Frauen jeden Alters: für die jungen Mädchen, die Amazonen, die Mütter, die Frauen der Mitte, die Weisen und die Alten
  • Frauen und Paare mit Kinderwunsch
  • Menschen mit Lust auf Bewegung und Sinnlichkeit

 

Christa Opocensky fragen!


Autorin & Frauen-Kraft-Expertin:
Christa Opocensky
Wirtschaftspädagogin, Luna Yoga Ausbildung bei Adelheid Ohlig, Dipl. Shiatsu-Praktikerin
christa@opocensky.at
Luna-Yoga im Shambala

 


Quelle: Christa Opocensky, Fotos: Christa Opocensky, Regina Hügli.

 
 
 
 
 
Mit Klick bestellen
 
 
 
Kontakt | Impressum | AGB | Werben auf Frauen-Kraft.at
Copyright © Frauen-Kraft.at 2007-2015 - Alle Rechte vorbehalten.