DEA NOVA®
Heilen und Erwachen der weiblichen Essenz

History

Die tiefste Sehnsucht jeder Frau ist, das weibliche Potenzial zu entfalten und sich in der eigenen Weiblichkeit beheimatet zu fühlen.

In unserer Zeit hat es absolute Priorität, die weibliche Kraft, die Empathie und die mütterliche Urkraft zu erwecken und zu stärken. Das uralte Wissen um die Kraft des Weiblichen blieb über die Jahrhunderte verborgen im Menschen erhalten.

Es ist ein Ur-Wissen, das symbolisch in alten Mythen und Geschichten wie ein Geheimnis gehütet wird. Die weibliche Weisheit, Ausstrahlung und Kraft wurde über Jahrhunderte geschwächt. Die Wesensart der Frau ist Hingabe zum Leben, mitfühlend und annehmend lieben und leben.

Es waren unterschiedliche Wege, die mich zur Entwicklung von Dea Nova® führten - teilweise meine Erfahrungen als Journalistin und Therapeutin, aber vor allem auch der Austausch mit Frauen aus verschiedenen Ländern im Rahmen von Amnesty International, für die ich fünf Jahre als Aktivistin tätig war. Diese Erlebnisse haben mich zur Erkenntnis gebracht, dass Frauen heutzutage Netzwerke brauchen sowie die Möglichkeit, einen tiefgreifenden Austausch zu pflegen und im Rahmen von Frauenkreisen zu neuen Ausdrucksformen zu finden.

Ich habe eine Selbsterfahrungs - und Trainigsmethode Dea Nova® entwickelt mit dem Ziel eine gemeinsame Entdeckungsreise für Frauen, die sich von alten Verletzungen und vorgegebenen Stereotypen befreien möchten und den natürlichen Zugang zu ihrer vollen und freien Entfaltung finden möchten.

Was Sie erwartet:

Die Wurzeln von Dea Nova® liegen sowohl in der westlichen als auch der fernöstlichen Tradition begründet und schlagen eine verbindende Brücke zwischen diesen beiden spirituellen Zugängen. Daraus ergibt sich ein ganzheitlicher Weg, der zur weiblichen Selbstentfaltung des Körpers führt, emotionale Heilung mit sich bringt und das Erwachen der Weiblichkeit und Sinnlichkeit unterstützt.

Wenn man diese Erfahrung in Rahmen einer Selbsterfahrungs- und Ausbildungsgruppe machen will, dann sind die Eckpfeiler dieses Weges, Selbstreflektion über die eigene Weiblichkeit, Klärung der Beziehung zum Vater und Mutter, weibliche Kampfkunst, tiefgreifende Meditationstechniken, Rhythmusübungen, Trommeln, die Hingabe durch das intuitive Tanzen (Intuitive Dance nach Dr. Mazza ®) und zum anderen die Auseinandersetzung mit den Seelenarchetypen in Verbindung mit emotionaler Klärungsarbeit, Ritualarbeit sowie Intuitionstraining. Die Geborgenheit des Frauenkreises eröffnet einen Raum, der es ermöglicht, die eigene Weiblichkeit in erfüllender Weise auszuleben und der jede Einzelne auf tiefer Ebene nährt.

Die akademie bios® verlag bietet Interessenten die Möglichkeit, die Methode Dea Nova® für sich selbst im Rahmen einer Einzelberatung oder mittels des Buches oder Meditation CDs über diese Themen zu erfahren.


Besonders geeignet:

  • Für Frauen, die ihre Weiblichkeit, Sinnlichkeit und Empathie spüren und ohne Hemmungen leben möchten

  • Für Frauen, die mit Frauen arbeiten und die Wurzeln ihrer weiblichen Kraft bei sich und anderen spürbar machen möchten

  • Für Therapeutinnen, Lebens- und Sozialberaterinnen und Körpertherapeutinnen, die einfache, wirksame Werkzeuge erwerben wollen und Frauen mit dieser einfachen und wirksamen Methode begleiten möchten

 

Ernestina Mazza fragen!


Autorin & Frauen-Kraft-Expertin:
Dr. Ernestina Sabrina Mazza
Buchautorin, Ausbildnerin und Beraterin
akademie bios® & akademie bios® verlag
info@akademiebios.at
www.akademiebios.at

Quelle: Ernestina Mazza | Fotos: E. Mazza.

 
 
 
 
 
 
 
 
Meditations-CD:
 
 
Kontakt | Impressum | AGB | Werben auf Frauen-Kraft.at
Copyright © Frauen-Kraft.at 2007-2015 - Alle Rechte vorbehalten.