TANTRA

History

Tantra ist eine seit Jahrtausenden bekannte wissenschaftliche (dh. für jedeN nachvollziehbare) Methode, um die Spielregeln des Lebens zu verstehen und sprühende Lebensfreude, Selbstvertrauen und heitere Gelassenheit zu entwickeln.

Die Ursprünge des Tantra finden wir bei unbeugsamen, innovativen Frauen und Männern des alten Indien, die nicht glauben wollten, dass das Erwachen nur der Priesterkaste vorbehalten sein sollte. Von dort ausgehend hat Tantra sich - zum Teil mit buddhistischen Ansätzen vermischt - rasant weiterentwickelt und -verbreitet.

Eine der Bedeutungen des Begriffs "Tantra" ist verweben; folgerichtig ist eine seiner Grundannahmen, dass alles Existierende gut und für ein harmonisches Ganzes wichtig ist: so auch die schöpferische Kraft unserer erotischen Freude. Diese ist eine wunderbare Energiequelle, die uns hilft, uns zu voller Schönheit und Kraft zu entfalten.



Was Sie erwartet:

Wir arbeiten mit sanfter Körperarbeit, Übungen aus der Bioenergetik, Berühr-Übungen, Meditation, Atem- und Energieübungen, Spielen und Ritualen sowohl in Einzel-, als auch in Zweier- und Kleingruppenübungen.

In geschützter Atmosphäre lernst du, dir selbst und anderen auf eine neue, offene, liebevolle und freudige Art zu begegnen. Diese neue Sichtweise, das Schauen mit dem Herzen, kannst du dann in deine Begegnungen im Alltag und in deine Partnerschaft einfließen lassen. Sie bringt mehr Toleranz und ein größeres Verständnis für die Wünsche, Schwächen und Träume der anderen. Alte, erstarrte Strukturen werden sachte gelöst, kaum bewusste, tiefsitzende Barrieren, die dich von deiner Lebendigkeit trennen, werden überwunden.

Durch den gezielten und bewussten Umgang mit deiner sexuellen Energie lernst du eine Verbindung auf emotionaler und spiritueller Ebene mit einem Gegenüber aufzubauen und zu spüren. Mit diesem erweiterten Bewusstsein kannst du die neugewonnenen Kenntnisse auch für dein spirituelles Wachstum nützen: Du setzt einen Schritt zu mehr Eigenverantwortung und zur Befreiung aus alten Mustern, für mehr Lebensfreude und ein vergnügtes Ja zu dir selbst.


Besonders geeignet:

"Das kann doch nicht alles gewesen sein..." Kommt dir dieser Satz manchmal in den Sinn? Dann bist du hier richtig!

Tantra heisst alle willkommen, die bereit sind, sich auf das Abenteuer ICH einzulassen - und den Mut haben, einen der kürzesten und effizientesten Wege zur Erkenntnis zu beschreiten.


-> Tantraangebote im Frauen-Kraft-Finder:

 


Quellen: Mag. Helena Krivan, Fotos: Photocase

 
 
 
 
 
Mit Klick bestellen!
 
 
Mit Klick bestellen!
 

 

Kontakt | Impressum | AGB | Werben auf Frauen-Kraft.at
Copyright © Frauen-Kraft.at 2007-2015 - Alle Rechte vorbehalten.